Sie haben noch kein Login? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine Präsentation.

Die Zusammenarbeit mit Swico – eine Erfolgsgeschichte

Screenshot 25.11.2020

Die Zusammenarbeit mit Swico – eine Erfolgsgeschichte

Seit 2017 ist politik.ch als Startup-Mitglied dem Verband Swico angeschlossen, der sich für die ICT- und Digitalbranche einsetzt. Der Verband bietet uns diverse Dienstleistungen an und war gleichzeitig unser erster Kunde. Eine erfolgreiche Zusammenarbeit, wie Swico in einem Artikel berichtet. Durch vollautomatisches Monitoring politischer Geschäfte sowie Management-Funktionen von politik.ch kann sich Swico effizient und zeitnah für die Interessen ihrer Mitglieder einsetzen.

Ein Geben und Nehmen: politik.ch schätzt die Dienstleistungen von SWICO, vor allem die IT-Modellverträge, die Informationen aus dem Arbeitgeberwiki oder Auskünfte des Swico-Rechtsdienstes – und natürlich die Networking-Events. Swico wiederum profitiert von unserer Applikation für das Polit-Monitoring, und ein bisschen auch vom Startup-Flair:

Durch die agilen Jungunternehmer*innen werden neue Technologien und innovative Arbeitsmodelle in den Wirtschaftsverband eingebracht.

Giancarlo Palmisani im Artikel bei Swiss IT Reseller 2020/11.

Clemens Maria Schuster, unser Co-Gründer und CEO, meint zur Zusammenarbeit:

„Swico ist für uns die logische, natürliche Vertretung unserer Bedürfnisse und Interessen. Als junges Unternehmen sind wir auf Startup-freundliche Rahmenbedingungen angewiesen. In unserer täglichen Arbeit haben wir mehrfach die Musterverträge genutzt – ein wunderbar einfacher Service, der uns viel Zeit und Kosten erspart. Gleichzeitig sind wir auf Swico auch stolz als unseren Kunden Nr. 1 – wir liefern vollautomatisches Monitoring politischer Geschäfte sowie Management-Funktionen, Swico bündelt auf unserer Plattform politik.ch seine politische Agenda, erstellt damit Sessionsberichte und bündelt die Kommissionsarbeit im Parlament. Dieses Jahr im September, nicht einmal 3 Jahre nach der Gründung, wurde ich als „Digital Shaper“ im Bereich „Infrastructure Builder“ ausgezeichnet: ein wunderschöner Beleg, wie richtig unsere Swico-Partnerschaft ist.“

Und auch Judith Bellaiche, Swico-Geschäftsführerin seit 2019 und GLP-Nationalrätin, ist «Digital Shaper 2020», und zwar im Bereich «Sustainer» – was braucht es noch Besseres als eine solche Bestätigung.


Hier die Links zu den Artikeln:

Post a Comment